Logo Gutachterausschuss im Hochsauerlandkreis
Fotomontage von Bildern aus dem Hochsauerlandkreis

Produkte

Die Hauptaufgabe der Gutachterausschüsse ist, Markttransparenz herzustellen. Die Produkte zur Schaffung dieser Markttransparenz sind

mehr zu Bodenrichtwerten die Bodenrichtwertkarte, die über die Grundstückswerte von typisierten Grundstücken in bestimmten Lagen informiert,

mehr zum Grundstücksmarktbericht der Grundstücksmarktbericht, der mit dem der Gutachterausschuss Informationen über das Geschehen auf dem Grundstücksmarkt weitergibt, und

mehr zur Kaufpreissammlung die Kaufpreissammlung, aus der die einzelfallbezogene Auswertungen in anonymisierter und aggregierter Form möglich sind und öffentlich bestellte und vereidigte oder nach DIN EN 45013 zertifizierte Sachverständige auch Auskünfte zur Begründung ihrer Gutachten erhalten können.


Der zweite Tätigkeitsschwerpunkt der Gutachterausschüsse ist die Wertermittlung.

mehr zu Wertgutachten Der Gutachterausschuss erstellt Wertgutachten über unbebaute Grundstücke, bebaute Grundstücke und über den Wert von Rechten an Grundstücken (z.B. Wohnungs- oder Nießbrauchrechte). Darüber hinaus können auch Gutachten über Miet- und Pachtwerte erstellt werden.